warning icon

Wichtige Informationen!!

ACHTUNG
In dringenden Fällen melden Sie sich bitte in der Zeit von 9 - 12 Uhr unter folgender Nummer:
0209-80072516

Auf dieser Seite und unter der Rubrik "Wir über uns" - "Klassen" finden Sie immer mal wieder neue Internetseiten und Links für Ihre Kinder.

Liebe Eltern und Kinder der GGS Dörmannsweg,

jetzt (30.03.2020) sind schon ein paar Tage vergangen, seit wir uns das letzte Mal gesehen haben. Wir hoffen, Sie und Ihre Familien sind gesund und können trotz der Umstände eine schöne Zeit miteinander verbringen. Das Team der GGS Dörmannsweg arbeitet im Hintergrund und macht sich viele Gedanken um Sie und Ihre Kinder. Wir aktualisieren unsere Homepage regelmäßig. Dort finden Sie Anregungen, was sie mit ihren Kindern machen können. Aber: Dies soll kein strikter Zeitplan, sondern ein Angebot sein. 
Denn wir wissen, dass viele von ihnen einen Spagat zwischen der Arbeit und der Betreuung der Kinder zu bewältigen haben. Wenn ihr Kind eine Aufgabe nicht schafft, ist das in Ordnung. Kinder lernen nicht nur durch die Bearbeitung von Aufgaben. 
Es gibt viele Dinge des täglichen Lebens, aus denen die Kinder lernen und ihre Persönlichkeit entwickeln. So können Sie verschiedene Sachen mit den Kindern üben, wie beispielsweise eine Schleife binden, den Tisch decken, ausschneiden. Anbei finden Sie Ideen hierzu. 
Zudem können Sie auf der Homepage www.kinderstarkmachen.de eine Familienbox mit tollen Spielideen kostenfrei bestellen.
Wir freuen uns, Ihre Kinder hoffentlich nach den Osterferien wieder zu sehen. Wenn nicht, werden Sie dann mit neuen Anregungen zur Übung zu Hause versorgt. 
In diesem Sinne: Bleiben Sie gesund!

Ihr Team der GGS Dörmannsweg


Liebe Eltern,

ab Montag, 23.03.2020 sind die Notbetreuungsgruppen an unserer Schule auch für diejenigen Kinder geöffnet, von denen lediglich ein Elternteil im Bereich einer sogenannten „kritischen Infrastruktur“ (siehe Anhang) arbeitet, dort unverzichtbar ist und eine Betreuung des Kindes im privaten Umfeld nicht gewährleistet werden kann. Hierzu benötigen wir a) eine Erklärung von Ihnen als Eltern sowie b) eine Erklärung des Arbeitgebers, dass die Anwesenheit am Arbeitsplatz für das Funktionieren der jeweiligen kritischen Infrastruktur notwendig ist. Die Formulare finden Sie als Link zum Download.

Um die Ansteckungsgefahren sowohl für die Kinder als auch die Lehr- und Fachkräfte zu minimieren, ist an der Schule zurzeit ausschließlich das zur Betreuung der Notgruppen dringend benötigte Personal vor Ort. Da wir ein passgenaues Angebot schaffen und aufrecht erhalten müssen, brauchen wir so schnell wie möglich – SPÄTESTENS EINEN TAG VOR BEGINN DER BETREUUNG bis 17 Uhr– die Erklärung der Eltern. 
Die Erklärung des Arbeitgebers muss zeitnah nachgereicht werden. 
Wenn Ihr Kind also bereits am Montag, 23.03.20 einen Betreuungsplatz in Anspruch nehmen soll, melden Sie sich bitte umgehend per Mail bei der Schulleitung! 
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer für einen Rückruf an.
Die Betreuung wird im Vormittagsbereich von den Lehrkräften der Schule und im Nachmittagsbereich von den Fachkräften der Offenen Ganztagsschule durchgeführt. Sollten Sie zu der Personengruppe gehören, deren Kinder einen Anspruch auf die Notbetreuung haben, ist eine Betreuung auch am Nachmittag möglich, selbst wenn Ihr Kind derzeit keinen OGS-Platz hat. Wie dies formal organisiert wird (z.B. Kurzbetreuungsvertrag o.ä.), ist noch nicht geklärt. 
Die Betreuung wird sowohl an den Wochenenden als auch in den Osterferien (mit Ausnahme Zeit zwischen Karfreitag und Ostermontag) durchgeführt. Entsprechende Bedarfe können Sie bei der Elternerklärung (a) angeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Verminderung von Sozialkontakten weiterhin das Ziel der Schulschließungen ist, um die Ausbreitung des Corona-Virus merklich zu verlangsamen. Jeder Zeitraum, in dem Sie eine Betreuungsmöglichkeit im privaten Rahmen finden können, minimiert das Ansteckungsrisiko für Ihr Kind sowie für alle Personen, die sich in der Schule befinden. 

Sollte Ihr Kind die für den Corona-Virus typischen Symptome zeigen, Kontakt zu einem/einer Corona-Erkrankten gehabt haben oder gar selbst erkrankt sein, darf es unter keinen Umständen die Notbetreuung in Anspruch nehmen. Für den Fall, dass Sie noch Fragen oder Beratungsbedarfe haben, melden Sie sich gern bei uns!

Hier finden Sie den Arbeitsplan für Klasse 1 und 2:
Die Materialien für Klasse 3 und 4 werden Ihnen per Post zugeschickt, für Klasse 1 und 2 wird ein Foto vom Arbeitsplan hier veröffenlticht. 

NEUERUNG:
Arbeitsmaterial darf nicht in der Schule abgeholt werden. 

Klassenfahrt Klasse 4:
Liebe Eltern,
nach heutigen Wissensstand (17.03.2020) sieht es folgendermaßen aus:
Nach Aussage der Bezirksregierung und der Jugendherberge müssen wir zum jetzigen Zeitpunkt davon ausgehen, dass Klassenfahrten nach den Osterferien wieder stattfinden. Daher müssen alle Eltern die 150 Euro bis zum 24.03.2020 überweisen. Wir bitten Sie daher darum, ausstehende Beträge zeitnah zu überweisen.

Bleiben Sie gesund! Das Team der GGS Dörmannsweg 


Hier noch ein paar Links, die für Ihre Kinder noch interessant wären.









Hier ein Musik-Quiz:


Ab dem 23.03.2020 bietet der WDR einen ganz besonderen Service: drei Stunden Programm für die jüngsten Schülerinnen und Schüler. Morgens von 9 bis 12 Uhr strahlt das WDR Fernsehen eine für die Grundschüler zusammengestellte Sendestrecke aus. 


Hallo und herzlich willkommen auf unserer Homepage!

Wir freuen uns, dass sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben und sich ein Bild über unsere Arbeit verschaffen möchten.
In der Rubrik „Aktuelles“ erfahren Sie, von welchen tollen Projekten, Aktionen, Ausflügen oder Unterrichtsgängen die Kinder aktuell profitieren. Die aktuellen Nachrichten werden nach einiger Zeit in der Rubrik „Feste im Jahreskreis“oder „Projekte“eingeordnet.
In der Rubrik „Förderverein“ stellt sich unser Förderverein vor. Ohne den Förderverein und die tatkräftige Unterstützung der Mitglieder könnten wir viele Dinge nicht realisieren. So steht uns der Förderverein bei der Anschaffung verschiedener Dinge wie zum Beispiel Spielmaterialien oder der Finanzierung des Pferdes für St. Martin seit Jahren zur Verfügung.
In der Rubrik „Wir über uns“ erfahren Sie immer wieder Klassenaktuelle Dinge.
Wir aktualisieren die Homepage stetig und freuen uns, Sie erneut auf unserer Seite begrüßen zu dürfen.

Auf einen Blick

Anschrift
Grundschule Dörmannsweg
Gemeinschaftsgrundschule
Dörmannsweg 23
45888 Gelsenkirchen

Telefon 0209 / 80072510
Fax0209 / 80072520
185553@schule.nrw.de

OGS
Telefon 0209 / 80072525