warning icon

OGS

Die „Offene Ganztagsschule“ bietet eine Betreuung ab 8.00 Uhr bis wahlweise 15.00 Uhr oder 16.00 Uhr an. Die Teilnahme an der Betreuung in der „Offenen Ganztagsschule“ ist kostenpflichtig und nur nach Anmeldung möglich. Träger der Betreuungsmaßnahme ist der Evangelische Kirchenkreis Gelsenkirchen / Wattenscheid, an den die monatlichen Beiträge zu entrichten sind, die sich in ihrer Höhe nach dem Einkommen der Eltern richten. Anmeldeformulare sind im Sekretariat erhältlich.

Funktion unserer OGS
Unsere OGS bietet nach dem Unterricht, insbesondere für Kinder berufstätiger Eltern oder alleinerziehender Elternteile, eine Nachmittagsbetreuung an. Die Kinder bekommen ein warmes Mittagessen, werden bei den Hausaufgaben begleitet, unterstützt und in Arbeitsgruppen individuell gefördert. Auch stellt der offene Ganztag viel Platz für die eigene Freizeitgestaltung bereit. Die Entwicklung Ihres Kindes wertvoll zu bereichern, die soziale Kompetenz und den respektvollen Umgang zu fördern, hat bei uns oberste Priorität. Zudem sind wir bemüht, mit unserem Betreuungs- und Förderangebot, einen Beitrag zur Vereinbarkeit von Berufstätigkeit, Familie und Schule zu leisten.

Zusammenarbeit Vormittags- und Nachmittagsbereich
Die OGS am Dörmannsweg pflegt den regelmäßigen Austausch mit der Leitung und den LehrerInnen der Grundschule am Dörmannsweg. Es finden gemeinsame Ganztage, Konferenzen, Gespräche und Projekte statt, von denen alle profitieren, da so die bestmögliche Förderung gewährleistet wird.