warning icon
Die „Verlässliche Schule“ gewährleistet eine Betreuung Ihres Kindes an allen Schultagen in einem extra eingerichteten Raum der Schule. Hier können Ihre Kinder unter Aufsicht spielen, basteln, malen oder auf freiwilliger Basis eigenverantwortlich ihre Hausaufgaben erledigen.
Die Betreuung findet nach dem Unterricht bis 13.30 Uhr statt. Im Gegensatz zur OGS werden kein Mittagessen und keine Hausaufgabenbetreuung angeboten. An den beweglichen Ferientagen und während der Schulferien bleibt die „Verlässliche Schule“ geschlossen.
Die Teilnahme an der Betreuung ist kostenpflichtig und nur nach Anmeldung möglich. Voraussetzung für die Betreuung in der „Verlässlichen Schule“ ist die Berufstätigkeit der Erziehungsberechtigten.
Der Träger dieser Betreuungsmaßnahme ist der Evangelische Kirchenkreis Gelsenkirchen und Wattenscheid.
Das Anmeldeformular ist im Sekretariat erhältlich.